Hereinspaziert.

Ihr Kaffeeliebhaber, Hungrige, Feierabendbierfreunde, Familien, Bücherwürmer, Spielkinder, Frühstücksverehrer, Stillende, Ruhesuchende, Studierende, (Nicht-)Vorbeiziehende und alle anderen.

Einmal tief durchatmen. Frischer Kaffee, selbstgebackener Kuchen, feine Sandwiches, leckeres Mittagessen und feiner Brunch. Das riecht heimelig. Das Smartphone weggelegt. Zeitung oder Buch? In die Sonne blinzeln und den letzten Krümel Croissant vom Frühstücksteller aufpicken. So könnte es immer sein.

Wir vom Kafi Freud wissen: Das Glück liegt in den kleinen Dingen. Und bei uns wirst du fündig.

Am Freitag, den 20.10.2019 schliessen wir bereits um 16:30 Uhr wegen einer Veranstaltung.

Vorfreude. Wir lassen dich wissen, was es diese Woche bei uns so zum Zmittag gibt:

Laden…
Juuhuu! Wird melden uns gli bei dir!

Guten Morgen.

Mittag oder auch Abend: Unser Kaffee schmeckt eigentlich immer. Weil unsere Lieferanten erstens die besten Bohnen direkt vom Bauern kaufen, zweitens die perfekte Röstung kennen und unsere Baristas drittens wissen, was sie tun. Ooh-ja!

En Guete.

Damit’s mundet, braucht’s kein Chichi. Sondern frische und saisonale Zutaten, ein paar eigene Ideen und viiiiiiel Liebe.

Wir laden zum Frühstück mit Ei, Avocado und bunten Bowls; am Wochenende darf’s bis 15 Uhr mit Hummus und Shakshuka gerne etwas mehr sein. Auf dem Mittagstisch stehen momentan frische Suppen und Curry. Und wer sich fragt, was den ganzen Tag lang schon so süss duftet, schaut am besten in unsere Kuchenvitrine.

«Es het, solang’s het!»

Zmittag Menü

Kafi Freud Menü

kleine dinge

Du magst einen Gutschein für’s Kafi Freud verschenken? Am Besten kommst du direkt bei uns im Kafi vorbei oder schickst uns eine Mail wo du uns den gewünschten Betrag und Lieferadresse mitteilst.

Auch Gründäumlinge werden bei uns fündig. Unsere Pflanzen und Töpfe sind nämlich käuflich, auch wenn’s uns manchmal weh tut.

 

Feiern.

Du möchtest deinen Geburtstag feiern? Planst eine Weihnachtsfeier? Das Kafi Freud kann man mieten.

Kurz vorab: Wir dürfen drinnen max. 50 Personen bewirten. Bis 22 Uhr kann der Aussenbereich mitgenutzt werden. Wir vereinbaren eine Mindestkonsumation. Raummiete, Geschirr, Reinigung und Personal ist da mit dabei.

Hier geht’s zur Anfrage: