Hoi und willkommen.

Einmal tief durchatmen. Frischer Kaffee, selbstgebackener Kuchen, feine Sandwiches und leckere Salate. Das riecht heimelig. Das Smartphone weggelegt. Zeitung oder Buch? In die Sonne blinzeln und den letzten Krümel Croissant vom Frühstücksteller aufpicken. So könnte es immer sein.

Wir vom Kafi Freud wissen: Das Glück liegt in den kleinen Dingen. Und bei uns wirst du fündig.

En Guete.

Damit’s mundet, braucht’s kein Chichi. Sondern frische und saisonale Zutaten, ein paar eigene Ideen und viiiiiiel Liebe.

Wir laden zum Frühstück mit Brot, Konfi und bunten Bowls; am Wochenende darf’s gerne etwas mehr sein. Auf dem Mittagstisch stehen frischen Suppen, saisonale Quiches mit Salat und leckeren Sandwiches. Und wer sich fragt, was den ganzen Tag lang schon so süss duftet, schaut am besten in unsere Kuchenvitrine.

«Es het, solang’s het!»

Menü Kafi Freud

Samstag, 12.10.2018 haben wir einen limittierten Brunch bis 13 Uhr: Huhnfrei!

Guten Morgen.

Mittag oder auch Abend: Unser Kaffee schmeckt eigentlich immer. Weil unsere Lieferanten erstens die besten Bohnen direkt vom Bauern kaufen, zweitens die perfekte Röstung kennen und unsere Baristas drittens wissen, was sie tun. Ooh-ja!

Mach’s selbst.

Du möchtest deinen Geburtstag feiern? Organisierst eine Lesung oder brauchst Raum für eine Sitzung? Das Kafi Freud kann man mieten. Wir erklären dir gerne was und wie. Schreib uns hoi(at)kafifreud.ch

Hereinspaziert.

Ihr Kaffeeliebhaber, Hungrige, Feierabendbierfreunde, Familien, Bücherwürmer, Spielkinder, Frühstücksverehrer, Stillende, Ruhesuchende, Studierende, (Nicht-)Vorbeiziehende und alle anderen.